LKW-Kipper, 9 t, geländegängig (LKW K 9)

Der Kipper dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft (1+4), als Geräteträger für die Ausstattung und für allgemeine Transportaufgaben.

In der Räumgruppe ist er das Zugfahrzeug für den Tieflader samt Bergungsräumgerät (BRmG), sowie als Transportmittel für Container oder andere geeignete Lasten.

 

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug 

           Transport von Personal der Fachgruppe (1 + 5) 

           Transport von Ausstattung der Fachgruppe 

 

2. Transport von Stück- und Schüttgütern

3. Zugfahrzeug für Anhänger bis ca. 18 t zGG

 

 

Fahrzeug Lastwagen Kipper:

  • Mercedes Benz Benz 1836 AK ACTROS

  • Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg

  • Max. Nutzlast: 8000 kg

  • Zul. Anhängelast: 27.000 kg (bei durchgehender Bremsanlage)

  • Leistung: 265 kW/360 PS

  • Euro-6-Abgasnorm (AdBlue-Einspritzanlage)

  • Erstzulassung: 2011

Bildergalerie

Kipper 9t beim Beladen von Big Bags Frontansicht
Kipper 9t beim Beladen von Big Bags Heckansicht
Kipper 9t im Gelände