30.06.2012

THW Wettkampf der Bergungsgruppen in Wunstorf

Am Samstag, den 30. Juni 2012 fand der Vergleichswettkampf der Bergungsgruppen aus dem Geschäftsbereich Hannover in Wunstorf auf dem Festplatz statt. In einem Bahnenwettkampf mussten die Gruppen Verschiedenste Aufgaben aus dem Bereich der Bergung absolvieren. Unsere Helfer aus Stadthagen erreichten hierbei den 2. Platz.

Mannschaft THW Bergungsgruppenwettkampf 2012

Auf vier parallelen Wettkampfbahnen mussten die ehrenamtlichen THW-Helferinnen und Helfer unter anderem mit Hebekissen arbeiten, mit einem hydraulischen Spreitzer ein Ei bewegen oder in einem verqualmten Raum Gegenstände ertasten. Auch das Fällen eines Baumes war dabei. Dieser musste dabei, durch eine Markierung gekennzeichnet, in eine genau festgelegte Richtung fallen. Unsere Mannschaft aus Stadthagen erreichte bei dem Wettkampf den 2. Platz. Obwohl punktgleich mit der Siegermannschaft aus Springe, waren diese doch insgesamt 18 Sekunden schneller gewesen. Bronze ging an den Ortsverband Bückeburg.


An dieser Stelle möchten wir uns für die gelungene Veranstaltung bedanken. Verantwortlich waren der Ortsverband Wunstorf in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle Hannover. Zusätzlich wurde sie von der Jugendgruppe Springe sowie der Fachgruppe Logistik und Verpflegung aus Hannover/Langenhagen unterstützt.


  • Mannschaft THW Bergungsgruppenwettkampf 2012

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.