19.09.2022

Unterstützung bei Jubiläum der Feuerwehr Heuerßen

Die Freiwillige Feuerwehr Heuerßen hat ihr 85 - Jähriges Bestehen mit einem Festwochenende ausgiebig gefeiert. Die Ortsverbände Bückeburg und Stadthagen unterstützten hier mit einem Stromerzeuger.

Das lange geplante Festwochenende der Ortsfeuerwehr Heuerßen im Landkreis Schaumburg stand kurz vor der Absage. Ein 40 KVA Stromaggregat, welches bei einem regionalen Anbieter angemietet wurde, fiel aufgrund von einem Defekt kurz vorher aus. 

Die Freiwillige Feuerwehr Heuerßen kam auf die THW Ortsverbände Bückeburg und Stadthagen mit einem Hilfegesuch zu, da die lange und intensive Planung nicht umsonst sein sollte. Das Zelt war organisiert, die Bands gebucht, die Eintrittskarten verkauft, aber nun gab es keinen Strom. 

Schnell war klar, die Ortsverbände konnten helfen. Aus Bückeburg wurde das 50 KVA NEA für die Durchführung zur Verfügung gestellt. Aufgrund einiger Überschneidungen zwecks Ausbildungen und Übungen am Wochenende, kam das Personal zur Bedienung von beiden Ortsverbänden. Somit konnte sichergestellt werden, dass zu jeder Zeit des Festwochenendes zwei Bediener für das Aggregat vor Ort waren und dafür gesorgt haben, dass die Veranstaltung reibungslos durchgeführt werden konnte. 

Wir gratulieren der Ortsfeuerwehr zu ihrem Jubiläum und freuen uns auf viele weitere Jahre gute Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.